top of page

25.05.22 Bundesjugendspiele 2022

Bei herrlichstem Wetter fanden heute die langersehnten Bundesjugendspiele statt. Nach zwei Jahren coronabedingter Pause freuten sich alle, als es um kurz nach 8 Uhr auf dem Sportplatz im Schulzentrum losging. Auf dem Programm standen Weitwurf, Weitsprung, Sprint und Ausdauerlauf über 800m bei den Mädchen und 1000m bei den Jungs.

Die Staffeln der Parallelklassen rundeten den tollen Tag ab. Hier hatten die b-Klassen eindeutig die Nase vorn, denn es gewannen sowohl die 1b, 2b und 3b und letztendlich auch die Klasse 4b.


Lukas Grewer und Emilia Konrath erzielten sogar über 1000 Punkte und erhielten mit Stolz ihre Ehrenurkunde! Frau Zimmermann wird nun die besten Schüler*innen auswählen, um mit ihnen am 13.07. zum Kreissportfest nach Wittlich zu fahren.

Den Siegerklassen der Staffeln (1, 2b, 3b und 4b) wurden neben einer Urkunde Sport- und Spielgeräte für ihre Spielekisten überreicht.


Wir bedanken uns alle sehr herzlich beim Schulelternbeirat, der die Kinder mit Wasser und frischem Obst und die Lehrer mit Kaffee versorgten. Ein großes Kompliment geht auch an alle Eltern, die die einzelnen Klassen während des Morgens beaufsichtigten und von Station zu Station begleiteten. Ohne Ihre Hilfe ist so eine große Veranstaltung nicht möglich. Vielen vielen Dank für Ihre Hilfsbereitschaft, Zeit und den Einsatz!!





Comentários


bottom of page