Schulsozialarbeit

Durch unsere Schulsozialarbeit werden Schüler, Lehrer, Eltern und Erziehungsberechtigte individuell unterstützt und beraten.

Schulsozialarbeit bietet Begleitung und Hilfe bei Problemen sowie Hilfe- und

Fördermaßnahmen.

Im Rahmen des Sozialtrainings wird soziales Leben in den Schulalltag integriert um die Schüler im sozialen Umgang miteinander zu unterstützen

und Regeln des respektvollen und toleranten Miteinanders erlebbar zu machen.

Schülerinnen und Schüler

Ansprechparterin bei Sorgen und Schwierigkeiten im schulischen, privaten und familiären Umfeld (bspw. Noten, Streitigkeiten, Trennung)

Eltern und Erziehungsberechtigte

Unterstützung und Beratung bei schulischen Angelegenheiten, bei Schwierigkeiten im Zusammenhang mit der Schule und bei Erziehungsfragen

(bspw. Verhalten, Noten, Eltern-Lehrer-Austausch)

Lehrer/innen

Unterstützung bei individueller Einzelfallarbeit mit Schüler/innen oder mit Eltern (bspw. Verhaltensauffälligkeiten, Eltern-Lehrer-Gespräche, Vermittlung)

Netzwerkeinrichtung

Vermittlung und Begleitung zu Einrichtungen wie Beratungseinrichtungen, therapeutische Einrichtungen, Jugendamt etc.

Angebote innerhalb des Schulalltags

  • Sozialkompetenztraining

  • Streitschlichterausbildung

  • Schülerparlament

Alle Angebote der Schulsozialarbeit sind freiwillig und

unterliegen der Schweigepflicht!

Das bin ich:

 

Sarah Heck 

(Dipl. Sozialpädagogin)

seit 2019 als Schulsozialarbeiterin an der Cusanus-Grundschule

Träger der Schulsozialarbeit ist der Verein Palais e.V., Kinder-, Jugend- und Familienhilfe in Trier (www.palais-ev.de)

So bin ich erreichbar:

Sarah Heck

Schulstraße 2

54470 Bernkastel-Kues

Tel. Schulsozialbüro: 06531-9736759

Tel. Sekretariat: 06531-8132

Fax: 06531-915293

sarah.heck@wittlich.palais-ev.de

Meine Dienstzeiten sind:

Montag/Dienstag/Mittwoch  9.00 Uhr - 14.30 Uhr

Freitag 9.00 Uhr - 12.30 Uhr

Für Gespräche, Beratungstermine oder Haus-besuche können selbstverständlich auch Termine außerhalb der Sprechzeiten und in den Schulferien vereinbart werden.

Falls Sie mich telefonisch nicht erreichen, hinterlassen Sie bitte Ihren Namen und Ihre Telefonnummer auf dem Anrufbeantworter. Ich rufe Sie zurück!

Liebe Kinder, liebe Eltern,

auch während der Schulschließung bin ich als SCHULSOZIALARBEITERIN da und stehe ich

Euch/Ihnen als Ansprechpartner bei Fragen, Sorgen oder sonstigen Schwierigkeiten zur Verfügung!

Ich bin montags, dienstags, mittwochs und freitags von 9.00 Uhr bis 11.30 Uhr unter der Telefonnummer 06531/9736759 oder per Mail sarah.heck@wittlich.palais-ev.de zu erreichen.       

S. Heck