18.11.22 Tag des Lesens

Jedes Jahr am dritten Freitag im November setzt der bundesweite Aktionstag "Tag des Lesens" ein öffentliches Zeichen für die Bedeutung des Lesens. Auch die Cusanus-Grundschule machte wieder mit. In jeder Klasse beschäftigten sich die Kinder mit einem Buch oder einer Geschichte, unter anderem mit "Für Hund und Katz ist ach noch Platz", "Ein kleiner Vogel rettet die Welt", "Tamino Pinguin", "Ein Schaf fürs Leben" und "Die Pfefferkörner und der Schatz der Tiefsee". Anschließend malte, schrieb oder bastelte man dazu.