26.08.2017 INFOVERANSTALTUNG -Kinder stärken im Alltag-

22 Aug 2017

 

„Kinder stärken im Alltag“

 

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigten,

 

Sie sind die wichtigsten Menschen im Leben Ihres Kindes. Ihre Fürsorge und Ihre Erziehung haben einen bedeutenden Einfluss auf die Entwicklung Ihrer Tochter oder Ihres Sohnes.
Sie möchten, dass Ihr Kind gesund aufwächst, seine Talente entdeckt und dass es all die Fähigkeiten erlernt, die es benötigt, um sein Leben später gut zu meistern.
Das ist eine große und verantwortungsvolle Aufgabe, die bei den heutigen vielfältigen Anforderungen und unserer schnelllebigen Zeit nicht immer leicht zu bewerkstelligen ist. Und doch zahlt sich jeder Einsatz für Ihr Kind früher oder später immer aus. Dabei sind gerade die ersten sechs Lebensjahre entscheidend.

Als Team des Kinder- und Jugendgesundheitsdienstes der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich mit gesundheitsfördernden und schulärztlichen Aufgaben möchten wir bei unserer Veranstaltung

 

„Kinder stärken im Alltag“
 am Samstag, 26.08.2017
 von 10.00 Uhr bis 12.30 Uhr

 

in der Grundschule Bernkastel-Kues

besonders die Entwicklung der vier- bis sechsjährigen Kinder in den Blick nehmen. Wir möchten von unseren Erfahrungen berichten und Ihnen Anregungen und Tipps geben, wie sie Ihr Kind im ganz normalen Alltag sehr gut fördern können und damit seine Kompetenzen und seine Selbständigkeit erweitern.

 

Wenn Sie möchten, bringen Sie Ihre Kinder gerne mit.
Die Kindertagesstätte Grenzenlos, Veldenz wird eine Mitmachaktion zum Thema „Erleben + Spielen mit Alltagsmaterialien“ anbieten.

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Annette Karl, Fachbereich Gesundheit,

Tel. 06571/14-2325.

 

Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrag

 

 

(Dr. Brigitte Jenniches-Kloht)

prakt. Ärztin/Schulärztin

Please reload